Sie sind hier: Startseite Personal Prof. Dr. Uta Reinöhl Projekte und Preise

Projekte und Preise

 
Lehrstuhl für Allgemeine Sprachwissenschaft
Sprachwissenschaftliches Seminar
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Belfortstraße 18
79085 Freiburg im Breisgau

 

Telefon: 0761-203-3165

E-Mail: uta.reinoehl(at)linguistik.uni-freiburg.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Aktuelle Forschungsprojekte

  • Projektleitung einer Emmy-Noether-Forschungsgruppe zum Thema: Non-hierarchicality in grammar. Construction formation without word class distinction across categories and languages.

  • VedaWeb (angesiedelt an der Universität zu zu Köln, in Kooperation mit Prof. Daniel Kölligan, Prof. Rolshoven, Prof. Patrick Sahle), seit Juli 2017.
  • Agent prominence and the diachrony of predication in Indo-Aryan (gemeinsam mit Prof. Dimmendaal) Teilprojekt B03 im SFB 1252 Prominence in Language an der Universität zu Köln, Januar 2017-Dezember 2020.

  • Projekt Multi-headedness in cross-categorial perspective. The syntax and semantics of referents and events. Post-Doc-Projekt gefördert durch ein PostDoc-Stipendium der Universität zu Köln.

Weitere Informationen zu den aktuellen Forschungsprojekten des Seminars finden Sie hier.

Preise

  • Heinz-Maier-Leibnitz-Preis 2019, wichtigster deutscher Nachwuchspreis verliehen von DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) und BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung)

  • Wilhelm-von-Humboldt-Preis für die beste Dissertation 2015, Deutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft

  • Auszeichnung für die Dissertation von der Studienstiftung des Deutschen Volkes

  • Offermann-Hergarten Award 2016, Universität zu Köln

abgelegt unter: